Bauherr
Leistungsphasen
Jahr
2-box architekten
1-3, 5-8
2013
Umbau und neuer Ausbau von Teilräumen einer ehemaligen Leuchtreklamefabrikation in einem denkmalgeschützten Gebäude aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert in Stuttgart. Die vorhandene Substanz wurde komplett überarbeitet, alle Böden wurden schwellenfrei auf eine Höhe nivelliert und neu mit Eichenparkett belegt. Einem sorgsamen Umgang mit den noch vorhandenen Originalbauteilen wurde ein hoher Stellenwert eingeräumt, die sparsame Auswahl der Materialien und der Möblierung orientiert sich zum einen am Entstehungsdatum des Hauses, zum anderen spiegelt sie die Arbeits- und Denkweise der neuen Nutzung als Architekturbüro wieder.

zurück Büro Daimlerstraße, Stuttgart